Umwelt + Umwelt

Darum geht es beim Naturschutz
.
Beim Naturschutz geht es um den Schutz der Natur – also der wildlebenden Tiere, der wildwachsenden Pflanzen und der Lebensräume. Ein ganz wichtiges Ziel des Naturschutzes ist zum Beispiel die „biologische Vielfalt“, also der Erhalt möglichst vieler verschiedener Tier- und Pflanzenarten. Deshalb setzt sich der Naturschutz oft dafür ein, solche Lebensräume zu schützen, zu erhalten oder wieder herzustellen, in denen besonders viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten vorkommen

Die gerechte Behandlung von Tieren zu fördern und zu sichern.
Unsere Aufgaben umfassen die Verbesserung der Lebensbedingungen aller Tiere durch Kampagnen gegen kommerzielle Ausbeutung, für den Schutz von Lebensräumen und die Rettung von Tieren vor Umwelt- und Naturkatastrophen.
ist bestrebt, eine breite Öffentlichkeit gegen Grausamkeit an Tieren zu mobilisieren, und unterstützt Konzepte für den Tier- und Umweltschutz, die Mensch und Tier gleichermaßen dienen.